Sie haben noch Fragen? 0800 / 084 084 0

Home |Gesellschaften |Beteiligung kaufen |Nachrichten |Kontakt |Beteiligungen |Zweitmarkt Velora |Zweitmarkt CSB

Beteiligungen
Fonds: NPL Select Einmalbeitrag GmbH & Co. I. KG
Status der Beteiligung: platziert Mindestanlage: 1.000 €
Projektdaten Investitionen
Ausschüttung Kennzahlen Analysen

*** Sommerspecial ***
Sie erhalten bei vielen Fonds das Agio komplett erlassen,
häufig dazu sogar noch einen Bonus.
Fragen Sie uns! (Zustimmung des Emissionshauses erforderlich)

Stammdaten des Fonds
Beteiligung NPL Select Einmalbeitrag GmbH & Co. I. KG
Emittent NPL Select
Fondstyp Genußrechte, Darlehen, Anleihen u.ä.
Agio 2 % %
Währung Euro
Status platziert
Ausschüttung z. B. 2018 k. A.
Verfügbar seit 02.2013
Substanzquote 100 %
Fremdkapitalquote 0 %
Einkunftsart Einkünfte aus Kapitalvermögen

Fakten zum Fonds

-
Natürlich können Sie uns auch gerne telefonisch unter der Rufnummer 0800 / 0 840840 erreichen
Anrede *
Ort
Vorname *
Land
Nachname *
Telefon*
Strasse
Email *
PLZ
Text:

Rückrufbitte:
Wunschzeit?
Versandart per Mail
per Post
Hier mit akzeptiere ich AGB / Nutzungsbdingungen, die Datenschutzerklärung und den Haftungsausschluss.


*Plichtfelder

Zeichnungsunterlagen

Voraussichtliche Entwicklung
Nachrichten zum Fonds

Highlights

- exklusiver Marktzugang zu einem einzigartigen Investment
- werthaltig besichert
- langjährige Erfahrung und nachweisbare Erfolge des Asset Managements
- fest verzinsliches Engagement durch qualifiziertes Nachrangdarlehen
- laufzeitabhängige attraktive Zinssätze von 4 % bis 8 %
- quartalsweise oder jährliche Zinszahlungen (Wahlmöglichkeit)
- flexible Laufzeiten ab 15 Monate
- Einmalanlagen ab EUR 1.000,00
- Sonderkündigungsmöglichkeiten
- transparente Kostenstruktur

Anlagemöglichkeiten
NPL Select Flex 

Laufzeit: 15-60 Monate
Mindestsumme: 1.000€
Zinssatz: 4,0 p.a. Verzinsung
Bemerkung: Kündigungsfrist 3 Monate zum Monatsende

NPL Select S  

Laufzeit: 36 Monate
Mindestsumme: 1.000€
Zinssatz: 6,0 p.a. Verzinsung

NPL Select M 

Laufzeit: 60 Monate
Mindestsumme: 1.000€
Zinssatz: 7,0 p.a. Verzinsung

NPL Select L

Laufzeit: 120 Monate
Mindestsumme: 1.000€
Zinssatz: 8,0 p.a. Verzinsung
Bemerkung: Kündigungsrecht einmalig zum 84. Monat, Kündigungsfrist 3 Monate
Kurzbeschreibung

Die NPL Select GmbH & Co. I. KG (NPL Select) zielt darauf ab, Ertragspotential aus der professionellen Verwaltung und Verwertung von Non Performing Loans (NPL|besicherte und unbesicherte, titulierte und nicht titulierte Forderungen) zu schöpfen.

Als NPL bezeichnet man allgemein leistungsgestörte Kredite, bei denen der Kreditnehmer mit der Rückzahlung in Verzug geraten ist oder deren ordnungsgemäße Rückführung als gefährdet angesehen werden kann, sofern sich eine Verschlechterung der wirtschaftlichen Situation des Kreditnehmers abzeichnet.

Die NPL Select investiert unter Einhaltung verschiedener Prüfmechanismen gezielt in leistungsgestörte Forderungen, sowohl in Kreditportfolios als auch in Einzelforderungen (sog. Single Names).

Dabei setzt die NPL Select hauptsächlich auf besicherte Forderungen, die mit erstrangig abgesicherten Grundpfandrechten unterlegt sind. Diese werden primär bei Kreditinstituten angekauft.

Das Geschäftsmodell basiert darauf, Forderungen zu einem günstigen Kaufpreis zu erwerben und unter Berücksichtigung der wirtschaftlichen und sozialen Verantwortung gegenüber den Schuldnern durch die Verwertung bestmögliche Erlöse zu erzielen.

Dies geschieht in einem Netzwerk langjährig erfahrener und renommierter Servicepartner in den Bereichen Due Diligence und Asset Management. Im Rahmen des Forderungserwerbs übernimmt die NPL Select das Kreditengagement bzw. die Forderungen inklusive der Immobiliarsicherheiten (Vertragsübernahme).

Nachhaltigkeit und ein in sich schlüssiges, ertragsorientiertes Gesamtkonzept stehen im Vordergrund dieses als Wertschöpfungsprozess verstandenen Engagements. Wesentliche Voraussetzung für den Erfolg der NPL-Investments ist die professionelle Bearbeitung und einzelfallgerechte Abwicklung der Forderungen im Rahmen des Servicings.

Erfahrungsgemäß ist der wirtschaftliche Erfolg maßgeblich von der effizienten Verwertung der für (leistungsgestörte) Kredite bestellten Sicherheiten, beispielhaft die an Immobilien eingetragenen Grundpfandrechte, abhängig.

Die NPL Select arbeitet lösungsorientiert, ist insbesondere daran interessiert, dem Schuldner wieder ein wirtschaftlich geregeltes Leben zu ermöglichen.

Diese verantwortungsvolle Herangehensweise (entsprechend dem Code of Conduct der Bundesvereinigung für Kreditankauf und Servicing) erfordert soziale Kompetenz und ist richtungsweisend. Dies ermöglicht eine einzelfallgerechte Abwicklung der Kreditforderungen, erhöht die Realisierungsquote und damit die Gewinnerwartung.

Vor allem wohnwirtschaftliche Portfolios deutscher Kreditinstitute sind für in- und ausländische Investoren allein aufgrund der in Deutschland seit Jahren im europäischen Vergleich stabilen Immobilienpreise attraktiv.

Dazu trägt auch das rechtlich klar geregelte Umfeld bei. Eine nachhaltig ausgerichtete Revitalisierung zur Wertentwicklung und Wertsteigerung bildet die Ausgangsbasis für außergewöhnliche Entwicklungschancen und rentable sowie langfristig stabile
Sachwerte.

Die NPL Select setzt bei der Revitalisierung problembehafteter Immobilien auf langjährige, deutschland- und europaweit vernetzte Spezialisten im Immobilienbereich – mit hervorragenden Kenntnissen der regionalen Märkte und der Fähigkeit, Entwicklungspotentiale von Immobilien zu erkennen und umzusetzen.

Mittels dieser ausgewählten und leistungsfähigen Spezialisten in der Projektentwicklung, aber auch im Rahmen immobiliennaher Geschäftsbereiche (bspw. Verwaltung und Vermietung), übernimmt die NPL Select als Gläubigerin vornehmlich grundbuchbesicherter Forderungen sämtliche Maßnahmen bis hin zur Revitalisierung.



Wichtiger Hinweis
Die Informationen zu diesem Angebot beruhen auf den Angaben des Initiators und sind von uns nicht auf ihre Richtigkeit, Vollständigkeit und Plausibilität geprüft worden, keine Gewähr für Übertragungsfehler. Ausschließliche Beteiligungsgrundlage ist der jeweilige Emissionsprospekt, WAI, VIB usw.. Der Erwerb dieser Vermögensanlage ist mit erheblichen Risiken verbunden und kann zum vollständigen Verlust des eingesetzten Vermögens führen. Der in Aussicht gestellte Ertrag ist nicht gewährleistet und kann auch niedriger ausfallen.

Christian Schusser (GF)


Christian Schusser
Dipl. Betriebswirt (FH)
Bankkaufmann

Seit 1989 selbständiger Finanzberater und Makler, sowie Inhaber von Schusser & Partner, GF und Gründer der CSB GMBH



Navigation
Wissenwertes zu Fonds
Baufinanzierung
Filme zu Fonds
Glossar
Über Uns

Kategorien
>> Agrarfonds (2)
>> AIF Genehmigung (27)
>> Containerfonds (1)
>> Direktinvestment (24)
  >> Container (10)
  >> Solar (0)
>> Eisenbahn, Güterverkehr (8)
>> Flugzeuge (2)
>> Genossenschaft (2)
>> Genußrechte, Darlehen, Anleihen u.ä. (12)
>> Immobilien (alle) (22)
  >> Immobilien 6b-Fonds (1)
  >> Immobilien Ausland (2)
  >> Immobilien Inland (5)
  >> Immobilien Konsum (2)
  >> Immobilien USA (1)
  >> Immobilien Zweitm... (1)
  >> Pflegezentren (3)
  >> Projektentwicklung (5)
  >> Wohn,- Gewerbeimm... (1)
>> Medienfonds (1)
>> New Energy (19)
  >> Solarfonds Deutsc... (2)
  >> Solarfonds Europa... (8)
  >> Wasserkraft (2)
  >> Windkraft (4)
>> Öl & Gas (1)
>> Portfoliofonds (4)
>> Private Equity (9)
>> Private Placement (2)
>> Ratensparfonds (6)
>> Realimmobilien (3)
>> Rohstoffe, Gold & Silber (19)
>> Schiffsfonds (11)
  >> Schiffe Zweitmarkt (5)
>> Sonstiges (2)
>> Waldfonds (1)
>> Favoriten (37)
>> Vorankündigung (1)
>> Platziert (3994)

Top Beteiligungen